Ein Stück vom Glück

Die Gartentraumreise rund um das Ippenburger Sommergartenfestival

5-tägiges Reisen mit allen Sinnen im Osnabrücker und Tecklenburger Land


Sie möchten beim Radfahren die Natur und zugleich noch wunderschöne Gärten mit allen Sinnen erleben? Dann begleiten Sie uns abseits bekannter Wege und Orte und finden überraschende Einblicke in eine andere Welt.

Lassen Sie sich von den mannigfaltigen Eindrücken inspirieren. Sammeln Sie unvergessliche Augenblicke in Ihrem Bilderbuch des Lebens. Und genießen Sie Radtouren mit einem Stück vom Glück.

REISEINFORMATIONEN
Reisedatum: 24.05. – 28.05.2017 (buchbar bis: 26.04.2017)

Level: leicht/ mittel

Teilnehmerzahl: 10 – 20 Personen

Leistungen:

  • 4 Übernachtungen mit Frühstück in **** Hotel in der Altstadt Osnabrücks incl. warmen Abendessen
  • Touren- und Reiseleitung durch erfahrenen ADFC-Tourguide!
  • Erlebnisstadtführung in Osnabrück
  • Kennenlern-Abendessen in einem Osnabrücker Traditionslokal
  • Transfer Osnabrück – Bohmte
  • Transfer Ibbenbüren – Osnabrück
  • Transfer Bramsche – Osnabrück
  • Eintritt Ippenburger Gartenfestival
  • Eintritt Natura Gart
  • Reiserücktrittskostenversicherung!

Reisepreis: 499 Euro (Einzelzimmerzuschlag: 119 Euro)
10 % Frühbucherrabatt bis zum 02.05.2017 Sie sparen 49,90 Euro

PLUSPAKETE
(ganz nach Wunsch)

Leihrad
  • Ketten- oder Nabenschaltung
  • Damen- oder Herrenmodell
29,00 €
Premium-E-Bike
  • Acht-Gang- Nabenschaltung mit Rücktritt
  • Tiefeinsteiger
99,00 €
Verlängerungsübernachtung Zusätzliche Übernachtungen z.B. in Osnabrück auf Anfrage

PROGRAMM
Tag 1: Ankunft, Erlebnisstadtführung in der Osnabrücker Altstadt, Kennenlern-Abendessen in einem Osnabrücker Traditionslokal

Tag 2: Osnabrück – Ibbenbüren, Stiftsdorf Leeden, Tecklenburg – die nordwestlichster Bergstadt Deutschlands mit Burgruine, Schlossbastion, Legge und Münsterlandblick, Haus Marck, Natura Gart Gartenteich-Park mit Ausflugscafe,
Schloss Surenburg, Kloster Gravenhorst, Rücktransfer Ibbenbüren – Osnabrück,
Abendessen (60 km, 350 hm)

Tag 3: Ippenburger Gartenfestival, Osnabrück – Ippenburg – Osnabrück, Transfer Osnabrück – Bohmte, Besuch des Ippenburger Gartenfestivals, Bad Essen, Nordhausen, Cafe Büngeler, Belm, Osnabrück, Abendessen (43 km, 250 hm)

Tag 4: Artländer Bauerngärten, Osnabrück – Alfsee, Achmer Bauerngarten, Kiesekamps Bauerngarten, Klostergarten in Malgarten, Kaffeepause im Rhodes Heuerhaus Garten, The Secret Garden, Rosengarten am Hasesee, Rücktransfer Bramsche – Osnabrück, Abendessen (52 km, 50 hm)

Tag 5: Osnabrücker Gärten im Wandel der Zeit, ab dem frühen Nachmittag individuelle Abreise (ca. 20 km, 80 hm)

Sie haben Fragen? Zu Ihrer Anreise oder zu einem weiteren Service? Kontaktieren Sie uns gern.
Ihr direkter Draht zu uns: 0541 4098918, u.schmidt@mevelo.de

Foto: Ein Stück vom Glück
Foto: Ein Stück vom Glück
Foto: Ein Stück vom Glück